Einsatzabteilung  

   

Jugendfeuerwehr  

   

Feuerwehrsenioren  

   

Förderverein  

   

Techn. Rettung > Verkehrsunfall

Einsatzart: Verkehrsunfall
Datum & Uhrzeit: 20.11.2019 - 17:00 Uhr
Einsatzort: L270 Esterholzer Kreuz

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Auf der L270 waren im Bereich des Esterholzer Kreuzes zwei Pkw´s zusammengestoßen.

Der Fahrer eines beteiligten Pkw´s war in seinem Fahrzeug zwar nicht direkt eingeklemmt, jedoch ließen sich die Türen nicht mehr öffnen. Aufgrund seiner Verletzungen sollte eine patientenorientierte (schonende) Rettung aus dem Fahrzeug durchgeführt werden. Hierbei wurde mit hydraulischen Rettungsgeräten ein große Seitenöffnung geschaffen. Der Fahrer konnte anschließend schonend aus seinem Pkw gehoben werden.

Die L270 wurde für den Einsatz für ca. 1 Stunde voll gesperrt.

 

alarmierte Organisationen: FF Wieren, FF Stederdorf, FF Wrestedt, Abschnittsleiter Süd, stellv. GBM, Rettungsdienst, Polizei

eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 MTW TLF 3000

 
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Wieren
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen